Pfadi SoLa 2019 in Monschau

Erschienen am 2. September 2019 in Pfadis

Hanna

Hallo! Mein Name ist Hanna und ich bin ein Teil der Rover. Neben den Pfadfindern gehe ich regelmäßig Reiten und schreibe Poetry Slams, die ich gelegentlich auch vortrage.

 

Das Pfadi Stufen Lager 2019 war etwas ganz besonderes. Ganz besonders entspannt. Mit 6 Personen nach Monschau aufgebrochen, mit 8 im Regen gesessen und mit vollständigen 9 die letzte Woche angefangen, erlebten wir ein Abenteuer, das man so schnell nicht mehr vergisst.

Nachdem also in Hitze die 2 Jurten aufgebaut worden sind, wurde die Eifel von Regen heimgesucht und 2 neue Pfadis erreichten Monschau. Am Sonntag wurde die Gruppe dann vollständig und flüchtete in ein Museum voll von ausgestopften Tieren (welche ALLE durch Unfälle gestorben sind). Dort führten wir eine Rally durch. Team Mädchen gegen Team Jungen. (Natürlich gewannen die Mädels und erhielten dafür einen exklusiven Stempel). Danach kam auch wieder die Sonne durch und wir begaben uns direkt auf Wanderschaft durch die schöne Eifeler Landschaft. Da Laufen alleine ja langweilig ist, brachten uns unsere Leiter kurzer Hand noch ein lustiges und lehrreiches Lied bei. Auch Ausflüge nach Monschau, ein Open Air Kino und eine weitere Wanderstrecke, die Ausflüge ins Schwimmbad, sowie die lustigen Erlebnisse auf dem Platz waren schöne Momente in der Gruppe. Abends ließen wir den Tag immer mit Lagerfeuer und Gitarrenspiel ausklingen. Besonders gut war auch unser Essen, das wir jedes mal mit viel Liebe zubereiteten.Auch der Gruppenzusammenhalt mit vielen interessanten Gesprächen machte dieses Lager unvergesslich.Wie es mit 7 pubertierenden Kindern so ist, lief nicht alles ganz rund und wir bekamen da ein oder andere mal ein wenig Äger (leider zu Recht und das tut uns auch wirklich leid).Alles in allen aber haben wir mehr zusammen gelacht und hatten Spaß, als es gemeckert wurden.So endete unser Abenteuer in Monschau, doch diese Zeit kann uns keiner mehr nehmen.

Unterwegs in der Natur
Gruppen Foto auf dem Holzsteg
Der wunderschöne Ausblick während unserer Wanderung
Der Zeltplatz im Regen

Comments are closed.